Forschungsprojekt ECOMOD

Referenzgeschäftsprozesse und Strategien im E-Commerce

Forschungsgruppe Unternehmensmodellierung
08.07.2021
  Glossar editieren GlossarGlossary in English  

  

Liste aller Begriffe


 A    B    C    D    E 

 F    G    H    I    J 

 K    L    M    N    O 

 P    Q    R    S    T 

 U    V    W    X    Y 



(Alle Einträge anzeigen)


ebXML
ebXML (Electronic Business using eXtensible Markup Language) ist eine modular aufgebaute Sammlung von Spezifikationen, die es Unternehmen beliebiger Größe erlaubt unabhängig von der geografischen Lage Geschäfte über das Internet abzuschließen. Das ursprüngliche Projekt (initiiert von der OASIS) avisierte fünf Ebenen von Spezifikationen, darunter auch XML-basierende Standards für:
  • Geschäftsprozesse
  • Kerndatenkomponenten
  • Kollaborationsprotokollvereinbarungen
  • Nachrichtenübermittlung
  • Register und Repositories

Verwandte Begriffe: XML

Quelle(n): www.ebxml.org

Engl. Begriff: ebXML (ID: 17)
Bearbeiten